Liebe Eltern!                                                                                                          

 

An unserer Schule werden heuer 240 Schülerinnen und Schüler in 14 Klassen von derzeit 33 Lehrpersonen unterrichtet. An unserer Schule sind 51 Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache und 7 verschiedenen Religionsbekenntnissen.

 

Die Schülerbetreuung wird auch heuer wieder vom Verein Vorarlberger Tagesmütter übernommen. Die Betreuerinnen arbeiten Hand in Hand mit den Lehrpersonen ( Tel: 05522/ 71840-16 oder 0676 884207120)

 

 

Ferienzeiten und schulautonome Tage sind: 

 

Herbstferien: 26.10.2018-4.11.2018

Weihnachtsferien: 24.12.2018-6.01.2019

Semesterferien: 9.02.2019-17.02.2019

Osterferien: 14.04.2019-22.04.2019

Pfingstferien: 8.06.2019-10.06.2019

 

Außerdem sind folgende Tage schulfrei:

 

18.03.2019 und 19.03.2019 (Josefi- Landespatron)

24.05.2019 (wegen der IMTA-Internationale musische Tagung, an der alle Lehrpersonen der Schule teilnehmen)

31.05.2019 (nach Christi Himmelfahrt)

21.06.2019 (nach Fronleichnam)

Termine für die Elternsprechtage: 

Mittwoch, 21. November 2018 von 16:00- 19:00 Uhr

Mittwoch, 24. April 2019 von 16:00-19:00 Uhr

 

Schulschluss in diesem Schuljahr: 

Donnerstag, 4. Juli 2019 wegen der Weltgymnastrada in Vorarlberg!!!

 

Folgende Lehrpersonen begleiten die Kinder:
VOK Malin Magdalena Deutsch-Förderklasse Schaffenrath Jutta
1a Welte Birgit/ Schmitt Elke 3a Payer Christina/ Suzana Franzoi
1b Willi Fabian/ Schmitt Elke 3b Martin Monika
1c Pušnik Lukas/ Gemmerich Sandra 3c Buchacher Anika/ Martin Manuela
2a Wolf Rafaela/ Bischof-Speckle Barbara 4a Bachmann Karin
2b Kautz Ulrike 4b Aßmann Dagmar
2c Bacher Julia 4c Tschabrun Astrid

Weiters unterrichten:

Prutsch Sabine/ Wachter Judith als Werklehrerinnen

Bitschnau-Steurer Evelin und Glinik Sabrina als Sprachheillehrerinnen

Tomas Friederike /Pfarrer Karl Bleiberschnig/ Martin Manuela und Wolf Rafaela als ReligionslehrerInnen

Fliri Annelies für Spezifische Lernförderung /Betreuerinnen Landeszentrum für Hörgeschädigte

Ammann Susanne als Beratungslehrerin

Fröhlich Ch. (R evang.)

Colak Y. (Muttersprache Türkisch), Mouna Gharbi (Muttersprache Arabisch)